Powersong der Woche

Alma – Chasing Highs Alma ist einfach so, wie sie ist und verstellt sich nicht! Dafür lieben wir sie! Alma hat neongrüne Haare, ist extrem geschminkt und punkig angezogen.Das Mädchen mit den bunten Haaren kommt aus Finnland und verbrachte die Wintermonate in Helsinki und den Sommer in Lappland. Bereits in der Schule hatte sie mit ihrem Selbstbewusstsein zu kämpfen und fand irgendwann ein tolles Mittel gegen ihre Selbstzweifel – nämlich das Singen: „Als kleines Mädchen erkannte ich einfach, dass ich mich beim Singen anders als sonst fühlte. Sicher, gut, irgendwie besser. Das hat mir geholfen!“

Kabarettgarten Kallmünz 2017

Sie tummeln sich alljährlich auf einer Bühne im Garten des Schlosses Kallmünz in Meran: Künstlerinnen und Künstler, die im Kabarettgarten mehrere Tage lang ein hocheffizientes Lachmuskeltraining für ihr Publikum bieten. In der einladenden Atmosphäre von Kallmünz genießt man – je nach Gusto auch bei einem guten Glas Wein – feinstes Kabarett und hat die Möglichkeit, verschiedenste KünstlerInnen live zu erleben. Vom 22. bis 25. Juni ist es nun wieder soweit, fünf verschiedene Programme bieten heuer reichlich Gelegenheit zu bester Unterhaltung. Im kommenden „Montagstreff“ geben einige der Beteiligten einen Vorgeschmack auf den diesjährigen Kabarettgarten. Der „Montagstreff“ am 19. Juni ab 19.05

Read More…

Der „Asfaltart“-Countdown läuft – Audio

Es ist fast wieder soweit…nur noch wenige Tage bis „asfaltart“, das beliebte Straßenkünstlerfestival in Meran, wieder an den Start geht. Vom 09. bis 11. Juni werden zahlreiche Künstlerinnen und Künstler zu sehen sein, es wird mehr als 200 Aufführungen geben. Clowns, Akrobaten, Feuerschlucker, Tänzer und Musiker aus aller Welt verwandeln Meran wieder in eine riesige Bühne unter freiem Himmel! Barbara Bonmann sprach vorab im „Montagstreff“ mit dem Präsidenten des Festivals Meinhard Khuen, dem künstlerischen Leiter Jordi Beltramo, dem Mann der mit seinem Team alljährlich für den reibungslosen Ablauf bei den Gaumenfreuden der Gastroabteilung sorgt Eduard Springeth und der immer unter

Read More…

Powersong der Woche

Martin Perkmann – Mehr Yeah Lange ist es her, dass wir „Musik aus Südtirol“ als Powersong der Woche hatten! Aber dieser Song passt derzeit einfach wie die Faust aufs Auge: „Mehr Yeah“! …ein Song für mehr Sommer, mehr Spaß, mehr Musik…MEHR YEAH – wie Martin Perkmann auf seiner Homepage dazu schreibt. Ein Lied nicht nur „diese Tage an denen irgendwas,irgendwie, irgendwo grad nicht so läuft wie’s soll“…!  

Top20 vom 3. Juni 2017

/// jede Woche neu – jede Woche top ///                                                                                                                                                                                        

Read More…

Powersong der Woche

Mark Forster – Sowieso Die dritte Single aus Mark Forsters aktuellem Album „Tape“ heißt „Sowieso“ und ist inspiriert von New Orleans. Die Stadt im Bundesstaat Louisiana gilt bekanntlich als „die Wiege des Jazz“. Dort hat Mark eine Bläser-Crew an einer Straßenecke gesehen, die den Sänger zu „Sowieso“ inspiriert hat. Natürlich fallen die Jazz-Vibes sehr poppig aus und passen gut zur Grundstimmung von „Sowieso.“ Der Song handelt von den Irrungen, Wirrungen und Missgeschicken, die einem schon mal die Laune vermiesen können. Oder man nimmt es wie Mark auf die leichte Schulter und kommt zu dem Schluss „Auch wenn’s grad nicht so

Read More…

Top20 vom 27. Mai 2017

/// jede Woche neu – jede Woche top ///                                                                                                                                                                                        

Read More…

„Asfaltart“ in den Startlöchern

Es ist wieder soweit: Asfaltart geht am 09. Juni mit seiner 11. Augabe in Meran an den Start. Die Freude ist bei vielen groß und das nicht nur in der Kurstadt und ihrer unmittelbaren Umgebung. Das Straßenkünstlerfestival zieht Zuschauer von nah und fern gleichermaßen an. Manche buchen ihren Südtirol-Urlaub extra passend, um das bunte Treiben in Merans Straßen ja nicht zu versäumen. Barbara Bonmann erwartet auch in diesem Jahr wieder die unermüdlichen Organisatoren des Festivals und präsentiert mit ihnen Ein- und Ausblicke auf das dreitägige Programm. Der Montagstreff am 29. Mai ab 19.05 Uhr – nur auf Radio Sonnenschein!

Der Kunst verschrieben

Für die junge Kuratorin Nicole Abler aus Meran nahm Kunst von Kindesbeinen an einen wichtigen Stellenwert ein. Mit ihren Eltern besuchte sie von klein auf Galerien und Museen und die Liebe zur Kunst führte sie zunächst nach Wien zum Studium der Kunstgeschichte. Anschließend ging es nach Bologna und London, wo sie ihren Master im Studiengang „Innovation and Organisation for Culture and the Arts“ machte. Im letzten „Montagstreff“ führte sie Barbara Bonmann und die HörerInnen in die spannende Welt des Kunstbetriebs ein. Ganz oben im Olymp des Kunstmarktes ist die Luft recht dünn: dort tummeln sich nur wenige Künstler, die mit

Read More…

Powersong der Woche

Felix Jaehn feat. Alex Aiono – Hot2Touch Pünktlich mit den ersten richtig warmen Sommertagen taucht Felix Jaehn wieder auf! Mit Sommerhits kennt sich der 22 jährige bestens aus, 2015 hat er uns mit „Ain’t Nobody“ jeden Tag im Schwimmbad und jeden Abend im Club begleitet. „Hot2Touch“ soll genau das auch 2017 wiederholen und der Song hat durchaus das Zeug dazu: Melodic House-Beats, funky Clap-Along-Rhythmus und derart eingängige Vocals, dass man sie gefühlt sofort mitsingen könnte. Mit dabei ist Alex Aiono, der amerikanische YouTube- und Disney-Channel-Star hat nicht nur eine riesige Fan-Base und braucht ein Sprungbrett raus aus dem Disney Universum,

Read More…

Top20 vom 20. Mai 2017

/// jede Woche neu – jede Woche top ///                                                                                                                  01 Luis Fonsi, Daddy Yankee Despacito 02 Ed Sheeran Galway Girl 03 Alle Farben Little Hollywood 04 Burak Yeter feat. Danelle Sandoval Tuesday 05 Ed Sheeran Shape Of You 06 Marco Wagner Hey Bro 07 Jax Jones

Read More…

Hinter den Kunstbetrieb geschaut

Die Meranerin Nicole Abler gehört als jüngster Neuzugang zum Leitungsteam der Kunsthalle West (vormals Eurocenter) in Lana. Nach dem Studium der Kunstgeschichte in Wien, und des Studiengangs Innovation and Organisation for Culture and the Arts in Bologna und London bringt sie – mit dem Master-Abschluss in der Tasche – frischen Wind ins Team der Kunsthalle Lana, hat erst vor wenigen Wochen die Ausstellung „Shame on you“ kuratiert und hat eines ganz sicher: immer ein klares Ziel vor Augen. Wie das genau aussieht, wird sie uns vielleicht verraten, ganz sicher aber davon erzählen, wie die Arbeit einer Kuratorin aussieht, welche Pläne

Read More…