Print Friendly, PDF & Email


Pink – What About Us
Fünf Jahre lang war Pink albumtechnisch abgetaucht. Das letzte Album „The Truth About Love“ kam 2012 raus. In der Zwischenzeit hat sich Pink um ihre Familie gekümmert. Erst die Trennung von Ehemann Carey Hart, danach wieder große Versöhnung. Im Dezember 2016 kam Pinks jüngstes Kind, der Sohn Jameson Moon zur Welt. Aber jetzt ist es wieder an der Zeit, die Musik in den Fokus zu rücken. Im Oktober erscheint ihr siebtes Studioalbum ‚Beautiful Trauma‘. Die brandneue Single „What About Us“ ist der erste musikalische Eindruck und für ihre Verhältnisse überraschend subtil. Es gibt Piano, einen sanften Beat und dazu Pink’s markante Stimme. Erst gegen Ende des Songs wird es mal ein bisschen lauter.
Gespaltener Meinung ist die Hörerschaft, was die Deutung des Songinhalts betrifft. Einige deuten den Song als klangvolles Finale einer schlechten Liebesbeziehung. Andere wiederum sehen in dem Song die Kritik an dem amerikanischen Präsidenten Trump. Somit also ein Update ihres Hits „Dear Mr. President“.