15 Jahre Tanzfestival Alps Move – Podcast

by Radio Sonnenschein

alpsmove17 now meneghini kostnerSeit anderthalb Jahrzehnten beleuchtet das Tanzfestival Alps Move die regionale Tanzszene und lädt jeden Herbst zu einem   bunten Programm von innovativen, faszinierenden Aufführungen. 

Lana,  Meran, Bozen und Brixen sind die Schauplätze, an denen Südtiroler TänzerInnen ihr kreatives Schaffen dem Publikum darbieten, verblüffen, mitreißen.

Mit Doris Plankl und Ewald Kontschieder, die von Anfang an Teil des Alps Move-Teams waren und es bis heute sind, warf Barbara Bonmann in der „Kulturzeit“ einen  Blick in Vergangenheit und Zukunft vor allem aber auf die Gegenwart, denn das Tanzfestival ist seit 14. Oktober 2020 in vollem Gange und bietet in diesem Jahr viele neue, kreative Wege und Umsetzungen, die corona-bedingt entstanden sind und Erstaunliches geschaffen haben.

Zum Nachhören steht der Podcast zur Verfügung, das gesamte Programm bis Monatsende findet man unter alpsmove.it und auf Facebook.

 

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info