Raika Lana

Budo202: von der Ziehorgel zum Rap – Podcast

Musik ist sein Leben!

by rb
Budo202

Budo202 Foto: Walter Wiedenhofer

Budo202: von der Ziehorgel zum Rap

Musik war für ihn schon immer ein Thema. Angefangen als Ziehorgelspieler, hat Budo202 schon immer Musik gemacht. Heute ist Noel Brigl als Rapper unterwegs. In seinen Texten spricht er Themen wie: Herzschmerz, Trauer, aber auch Liebe und Glück im Leben an.

Raphael: Wer ist Budo202 und wer steckt dahinter?

Budo202: Es steckt ein kleiner Junge dahinter, der eigentlich schon immer Musik macht. Und jetzt ist er etwas erfolgreich, die Leute kennen ihn. So kann er seine Worte herauslassen und zeigen, wer er wirklich ist.

Raphael: Du schreibst ja jede Zeile in deinen Tracks selbst – bei deinem neuen Song „verloren“ wird das nicht anders sein. Meine Frage: verlierst du dich oft beim Schreiben? Oder kommen dir die Ideen sofort?

Budo202: Das ist ganz nach Vibe unterschiedlich. Aber meistens kommt die Idee relativ schnell.

Raphael: Musst du die Idee dann gleich aufschreiben?

Budo202: Wenn ich gerade eine Zeile im Kopf habe, mache ich auch teilweise Sprachmemos; und danach wirds aufgenommen.

Raphael: Wenn man Musik hört, gibt es diesen berühmten Gänsehautmoment. Was berührt dich am meisten bei der Musik?

Budo202: Es ist schön, dass du dein Leben repräsentieren kannst. Durch die Texte können sich die Leute in Szene hineinversetzen – man weiß ja nie so genau, was die Leute schon mitgemacht haben – aber vielleicht haben sie schon einmal genau diese Szene miterlebt. Da ist es einfach mega nice, dass sich dort jeder so hereininterpretieren kann.

 

Das Interview als Audio nachhören + Song „Verloren“

Das Video auf TikTok

https://www.tiktok.com/@radiosonnenschein/video/7382608136449903904?is_from_webapp=1&sender_device=pc&web_id=7380353496351344161

RB

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info