Edyna erhält Mittel aus dem PNRR-Fonds zur Stärkung der Verteilernetze

by Radio Sonnenschein

Edyna

Grünes Licht des Ministeriums für Umwelt und Energiesicherheit für die Finanzierung von zwei von Edyna vorgelegten Projekten zur Verbesserung der Sicherheit und Widerstandsfähigkeit des Stromverteilungsnetzes in Südtirol in Höhe von insgesamt 18,2 Mio. EUR aus Mitteln des PNRR (Nationaler Plan für Wiederaufbau und Resilienz). Edyna, die Stromverteilungsgesellschaft von Alperia, kümmert sich um mehr al 9.000 Kilometer Stromnetze in Südtirol.

Die erste vorgeschlagene Maßnahme, die im Rahmen des PNRR-Auswahlverfahrens für die „Widerstandsfähigkeit des Stromverteilungsnetzes“ eingereicht wurde und die Modernisierung des Mittelspannungsnetzes im Schnalstal betrifft, wurde mit 5 Millionen Euro finanziert. Die Arbeiten haben bereits begonnen und sollen bis Ende Juni 2024 abgeschlossen sein.

Die zweite ausgewählte Maßnahme, die im Rahmen des Projekts „Stärkung des intelligenten Netzes“ eingereicht wurde, sieht die Errichtung eines neuen Umspannwerks in Vintl, den Bau der neuen Verbindung zwischen dem Umspannwerk in Toblach und der zukünftigen Kabine in Sexten im Pustertal sowie die Installation eines neuen Transformators im Umspannwerk Neif vor. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 13,2 Millionen Euro. Die Auswahlverfahren für die Vergabe der Arbeiten für dieses zweite Projekt wurden eingeleitet. 2025 soll insbesondere das neue Umspannwerk in Vintl fertiggestellt werden, das für die Energieversorgung der Olympischen Winterspiele 2026, die in Südtirol stattfinden, von Bedeutung sein wird.

Edyna hat die Qualität seiner Projekte im Rahmen eines harten Wettbewerbs auf nationaler Ebene unter Beweis gestellt und mit der Zuweisung der PNRR-Mittel eine große Chance ergriffen, seine Stromnetze widerstandsfähiger und moderner zu machen und das Ziel der Elektrifizierung des Energieverbrauchs in Südtirol voranzutreiben, die ein unverzichtbarer Motor der Energiewende ist.

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com