Am Samstag, 6. Mai 2017 wurden in Lana die neuen medizinischen Räumlichkeiten in der Ländgasse 4 feierlich eingeweiht.

Neben der Physiotherapeutin Christa Höfler und der Podologin Vera Vieider hat seit kurzem auch der Hausarzt Dr. Luca Mair die Räumlichkeiten bezogen. Somit ist die Praxis-Gemeinschaft komplett – ein Grund zum Feiern. Auch der Lananer Bürgermeister Harald Stauder befand sich unter den zahlreichen Gästen und genoss eine Führung durch die Räumlichkeiten.

Dr. Mair war vorher über 20 Jahre Hausarzt im Passeiertal. Er unterstützt seit Ende Februar die hausärztliche Versorgung im Raum Lana.

Christa Höfler beschäftigt sich mit der Prävention und Therapie von Problemen im Bewegungsapparat. Vera Vieider befasst sich mit Fußproblemen, ihr Einsatzgebiet reicht von dermatologischen Veränderungen bis hin zu Erkrankungen des Knochen-, Muskel- und Gelenkapparates des Fußes.

Die drei bilden eine erfahrene Kombination zur medizinischen Betreuung von Patienten im Einzugsgebiet von Lana.