Raika Lana

Have I Been Pwned: wurde meine e-mail gehackt? Finde es heraus!

by Radio Sonnenschein
2 / 100

hacker anonymous

Um herauszufinden, ob Kriminelle Ihre E-Mail-Adresse auf dubiosen Internetseiten handeln, rufen Sie zunächst „Have I Been Pwned“ auf.

  1. Tippen Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld ein und klicken auf pwned?.
  2. Erscheint der Hinweis „Good news — no pwnage found!“, ist die angegebene Adresse nicht in den Datensatz von „Have I Been Pwned“ gelistet.
  3. Erscheint der Hinweis „Oh no — pwned!“, ist die Adresse bei mindestens einem Datenleak aufgetaucht.
  4. Scrollen Sie in diesem Fall nach unten, zeigt „Have I Been Pwned“, von welchem Leak Sie betroffen sind.
  5. Ändern Sie umgehend Ihr Passwort bei dem genannten Dienst.
  6. Falls Sie das gleiche Kennwort bei mehreren Diensten verwenden, aktualisieren Sie auch dort Ihre Zugangsdaten.

„Have I Been Pwned“ sammelt gehackte Accounts verschiedenster Online-Dienste in einer großen Datenbank, sofern der Hack und die betroffenen Accounts öffentlich bekannt sind. Nutzer können mit dem Tool überprüfen, ob die eigenen Zugangsdaten gehackt wurden, indem sie ihre E-Mail-Adresse zum Abgleich mit der Datenbank in das Tool eingeben.

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info