Hilfe für die Vergessenen Indiens

by Radio Sonnenschein

Motreff 221214
Seit 11 Jahren ist Petra Theiner unermüdlich für „Südtiroler Ärzte für die Welt“ im Einsatz, um Menschen in Indien zu helfen. Die gelernte Hotelfachfrau entschloß sich 2003 spontan nach Indien aufzubrechen, nachdem sie einen Bericht über das Sterbehaus von Mutter Theresa in Kalkutta gesehen hatte. Im letzten „Montagstreff“ berichtete sie über ihr elfjähriges Engagement, Projekte, die sie angeschoben hat und konkrete Hilfe für Menschen, die ihrem Heimatland nichts wert sind und schlichtweg vergessen werden.

Motreff 221214 2
Tausende Menschen, die in der Millionenstadt Kalkutta auf Müllhalden leben, in der Hoffnung dort das Notwendigste zu finden, dass sie am Leben hält, deformierte Kinder, die an Rachitis leiden, Dorfbewohner,die kilometerweit laufen müssen, um an Trinkwasser zu gelangen: die Liste der Vergessenen ist lang in Indien. Petra ist viele Jahre jeweils für mehrere Monate vorort gewesen und hat tatkräftig mitangepackt. Heute gibt es Hilfsprojekte für die Müllmenschen, die Lebensmittel erhalten und ärztliche Versorgung erfahren, Rachitisprogramme, in denen Betroffenen mit Medikamenten versorgt werden, Wassertanks, die für Dörfer gebaut wurden. Doch weitere Hilfe tut not. Dank der großzügigen Unterstützung vieler Südtirolerinnen und Südtiroler gelingt es Petra Theiner Jahr für Jahr zu helfen und die Hilfssprojekte am Leben zu erhalten. Ganz aktuell werden Gelder für zwei Kinder benötigt, die an großflächigen Tumoren erkrankt sind und ohne Operation sterben werden. Es bleibt nur wenig Zeit.
Petra Theiners Geschichten über die verschiedensten Schicksale, über menschenunwürdige Lebensumstände, Elend, Krankheit, Hunger gehen unter die Haut. Hier sind wir alle aufgefordert zu helfen und mit einer Spende den Menschen Hoffung auf einen besseren Morgen zu schenken.
Wer erfahren möchte, was Petra Theiner in Indien erlebt hat, der nutzt den Download zur Sendung, Fotos und weitere Informationen findet man unter www.petratheiner.org.

Die Daten für das Spendenkonto lauten:
Volksbank Konto 333
Kennwort: Projekte Petra Theiner
IBAN: IT95 U05856 11601 050570000333
BIC: BPAAIT2B050

Wir wünschen allen gesegnete Weihnachten und hoffen, dass es Petra und dem Sunshine-Team mit der Sendung gelungen ist, viele zu überzeugen, sich an der Hilfe für die Vergessen Indiens zu beteiligen!

Download Sendung     

 

Schreib einen Kommentar

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info