Raika Lana

Käsereibe auf Höhenflug

by Radio Sonnenschein

PAOLA_C_staileggero_03Das Produkt „staileggero” von Liviana Osti, Studentin an der Fakultät für Design und Künste der Freien Universität Bozen, wurde kürzlich in die Kollektion von Paola C. aufgenommen. Die Mailänder Firma ist Herausgeberin von Produktkollektionen, die vorwiegend der art de la table vorbehalten sind.

Das Haushaltsutensil entstand vergangenes Wintersemester im Rahmen des Projekts „design delikatessen” von Prof. Kuno Prey. Präsentiert wurde es auf der Designmesse Salone del Mobile in Mailand ebenso wie anlässlich des Südtiroler Genussfestivals im Bozner Parkhotel Laurin. Paola C. (www.paolac.com) hat „staileggero” Anfang September auf der Messe Maison&Objet in Paris ausgestellt, Europas wichtigstem Schauplatz für die Präsentation neuer Haushaltsgeräte. „Staileggero” ist eine Käsereibe aus Inox, die wie ein Papierflieger gefaltet wurde. Durch das Spiel mit der Form der klassischen Käsereibe möchte Liviana Osti auf die Bedeutung des Verzehrs von frischem Parmesankäse für eine gesunde Ernährung hinweisen. Paola C. und Liviana Osti haben einen Royalties-Vertrag unterzeichnet, der die Produktion und Verteilung des Produktes vorsieht – ein entscheidender Schritt für die junge Studentin. „Ich freue mich sehr über diesen Erfolg”, unterstreicht Osti, „ist dies doch ein erster Schritt in Richtung Berufswelt.

Kontakte der Fakultät zu bekannten Firmen sind sehr wichtig, denn so bekommen wir Studenten die Möglichkeit, in direkten Kontakt mit den Produzenten zu treten. Dabei werden wir von den Professoren der Fakultät unterstützt, welche auf die notwendige Erfahrung in der Designwelt verweisen können.” Paola C. hat ein weiteres Produkt aus den „design delikatessen” in Paris ausgestellt, den Tafelaufsatz „ventaglio” von Max Tora. Die Firma möchte in diesem Fall erst den Markt sondieren und dann entscheiden, ob das Produkt in den Katalog aufgenommen wird.

vic/16.09.2011

Schreib einen Kommentar

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info