Ke$ha – Warrior

by Radio Sonnenschein

Keha-WarriorKe$ha war schon immer ein bisschen verrucht und rotzfrech. Den Durchbruch hatte sie 2009 mit ihrer ersten Single „Tik Tok“. In den letzten anderthalb Jahren hat Ke$ha an ihrem zweiten Album gearbeitet, alle zwölf Songs hat sie selbst geschrieben, einen auch selbst produziert. Aber natürlich hat sie das Album nicht im Alleingang aufgenommen, sondern mit Stars wie Will.I.Am oder Nate Ruess, dem Sänger der Band FUN.

„Warrior“ ist ganz schön rotzig und es geht um die Themen Liebe, Sex und Party. Aber, im verleich zu Ke$has erstem Album, klingen die Songs etwas anders, die meisten treiben ganz schön, insgesamt fühlt es sich an wie ein ausgedehnter Clubabend – aber ein bisschen ohne die Phasen zum Runterkommen.
Wenn du gerne wild auf deinem Bett rumhüpfst und dazu Musik hörst, dann hast du das passende Album vor dir und auch für jede Party wird es auch noch in Jahren cool sein. Alles was darüber hinausgeht, wäre zuviel verlangt.

Schreib einen Kommentar

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info