Marit Larsen – Spark

by Radio Sonnenschein
Marit_Larsen_SparkMit dem Nummer-Eins-Hit „If A Song Could Get Me You“ wurde die norwegerin Marit Larsen 2009 mit zum absoluten Superstar. Auf ihrem neuen Album „Spark“, das in New York geschrieben und in Oslo aufgenommen wurde, lässt die zarte Musikerin ihre Kompositionskunst Funken schlagen und beschert uns zehn schillernde Songs, die den europäischen Winter zum Funkeln bringen werden.
Die Texte sind traurig und melancholisch, verpackt in leichte, fröhliche Melodien. Marit erzählt von der Suche nach dem richtigen Menschen, mit dem man sein Leben verbringen möchte, aber auch von den Versuchen, die eigenen Träume und Ziele zu verwirklichen. Poppige Instrumentierung, aber dennoch akustisch, handgemacht, authentisch. Ein deutlich wahrzunehmender Folk-Charakter mischt sich in jedem der 10 Songs ein – dazu die einzigartige Stimme einer Marit Larsen. In Zeiten, in denen das Musikgenre Pop wegen musikalischer Massenware, Castingshows und geldgieriger Produzenten fast schon eine Beleidigung für den Künstler darstellt, produziert Marit Larsen wahrlich ein Album mit Ecken und Kanten.

Schreib einen Kommentar

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info