Elf SchülerInnen der Musikschulen Meran und Bozen haben dieses Frühjahr das Album “Saxofun Vol. 2” eingespielt. Vor wenigen Tagen wurde es fertiggestellt und Barbara Bonmann plauderte im “Montagstreff” mit Saxonlehrer Hans Tutzer und den SchülerInnen Gabi Tschurtschenthaler, Mara Unterholzner und Jakob Hofer über die Entstehung und Produktion des Albums. Dazu gab es jede Menge Musik aus “Saxofun Vol. 2” zu hören.

Saxofon, Oboe, Schlagzeug, Gitarre, Keybord: In dieser Instrumentierung haben die SchülerInnen zehn bekannte Songs u.a. von Supertramp, Peter Gabriel und Tanita Tikaram neu interpretiert. Was es bedeutet Songs zu arrangieren, wieviel Probenarbeit in dem Projekt “Saxofun Vol. 2” steckt oder wie die Aufnahmen für das Album vonstatten gingen, davon berichteten Barbara Bonmanns Gäste ausführlich, um mit Kostproben aus der CD allen vor Ohren zu führen, was für erstaunliche Werke entstanden sind.

Nachzuhören ist die Sendung wie immer im Download und auch live erleben kann man die Schüler. Sie präsentieren ihre CD am 07. November 2017 im Sudwerk in Bozen und am 08. November 2017  im Konzertsaal der Musikschule Meran! Wir empfehlen: hingehen und ein tolles Konert genießen!