Powersong der Woche: Vargas and Lagola – „Roads“

by Radio Sonnenschein

Das schwedische Produzenten-Duo Vargas & Lagola begann seine Karriere mit dem Schreiben diverser Songs, unter anderem für Größen wie Avicii, Axwell & Ingrosso oder Galantis.
Ihre erste eigene Single „Rolling Stone“erschien im Januar 2017.

Für viele Kritiker zählen die beiden zu den besten wenn es darum geht, einen DanceTrack zu erschaffen, sei es nun für sich selbst oder für andere Künstler.
Ihr neuer Song ‘Roads’ ist eine sehr pop- orientierte Dancenummer geworden, die auch Country-Einflüsse nicht verleugnen kann.Und wer gibt dem Song die Stimme? Niemand geringeres als einer der beiden-Salem Al Fakir.

„Roads“ ist ein Songs, der chilligen Sommerabende und -nächten sicherlich einen perfekten musikalischen Rahmen bietet.

 

Schreib einen Kommentar

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info