Powersong der Woche: Zayn Malik – Let me

by Radio Sonnenschein

Mit einer Pop-Ballade meldet sich Zayn Malik zurück. Im Song singt er davon, dass er jemanden bis zum Ende seines Lebens lieben möchte: Gemeint ist natürlich niemand anderes als seine Ex-Freundin Gigi Hadid, die sich nur wenige Wochen bevor Zayn den Song veröffentlichte von ihm trennte.

In einem Interview verriet Zayn, dass er den Song geschrieben hat, als er und Gigi noch ein glückliches Paar waren: „Ich habe ’Let Me’ vor circa sieben, acht Monaten geschrieben. Ich war verliebt und ich denke, es ist offensichtlich, dass ich damals dachte, dass ich diese Person bis an mein Lebensende lieben werde. Aber die Dinge können sich ändern und wir entwickeln uns weiter im Leben, aber das war das Gefühl, das ich hatte, als ich den Song schrieb.“

So traurig auch die Hintergrundgeschichte sein mag, so schön ist doch der Song und Zayn versinkt aktuell auch nicht in einem Tränenmeer sondern steht kurz vor der Veröffentlichung seines zweiten Solo-Albums und plant auch eine Konzerttournee.

 

Schreib einen Kommentar

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com