Wie Freude am Lehren und Lernen gelingen kann

by Radio Sonnenschein

Bertrand-HuberWas macht eine gute Schule aus und wie gelingt es Schülern und Lehrern, erfolgreiche Schulwege zurückzulegen? Diesen Fragen widmet sich das Buch „Schulwege – Wie Freude am Lehren und Lernen gelingen kann“ von Bertrand Huber, Lehrer am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium in Meran.

Mit Barbara Bonmann sprach er über seine jahrzehntelangen Erfahrungen in der Schule und seine Visionen für die Schule von morgen. Wenn heutzutage in Lehrerkonferenzen nicht mehr die Schüler das Hauptthema sind sondern organisatorische Fragen im Mittelpunkt stehen, dann stimmt etwas nicht. Wenn die Technokratie immer stärker in die Didaktik eingreift, dann müssen zumindest Zweifel erlaubt sein, ob gewisse Entscheidungen Sinn machen. Es sind die Lehrpersonen, die praxisnah in vorderster Reihe erleben und erfahren, was Schüler brauchen, auf welche Motivation sie ansprechen, wie man sie stärkt und bestärkt, damit ihre Schulwege gelingen. Lehrern Gehör zu schenken ist folglich unabdingbar und ungeheuer wichtig -aber nicht nur ihnen.

Im Buch kommt nicht nur Betrand Huber sondern auch zahlreiche Kollegen zu Wort, aber auch Schüler und Freunde. All diese unterschiedlichen Sichtweisen fügen sich bausteinartig zusammen und geben einen breitgefächerten Blick auf das, was Schule ausmacht oder ausmachen sollte. Ausbildung, Bildung und Erziehung lassen sich nicht trennen, sie werden gleichermaßen in einer guten Schule gebraucht. Wesentlich ist aber auch eine gute Lehrer-Schüler-Beziehung also die Qualität des Miteinanders. Ein schülerorientierter Unterricht ermöglicht, dass Kinder und Jugendliche aktiv und selbstbestimmt lernen. Dies sind nur einige der „Bausteine“, die das Buch zusammenfügt, die Lektüre kann allen nur empfohlen werden.

Bertrand Huber stellt sein Buch kommenen Montag den 20. April in der Buchhandlung Lana vor. In einer Mischung aus Gespräch, Lesung und Musik wird der Blick auf das gerichtet, was Kindern mitgegeben werden soll und muss, damit Schulwege in erfolgreiche Lebenswege münden können. Die Buchvorstellung beginnt um 20.00 Uhr und steht allen Interessierten offen.

 

Schreib einen Kommentar

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info