Wie hoch ist der Stromverbrauch bei Festplatten, PC´s, Fernseher, Radiogeräten, usw. – Fotos

by Radio Sonnenschein
Leistungsmessgerät "mkc-power easy" (melchioni)

Leistungsmessgerät „mkc-power easy“ (melchioni)

Einige Geräte wurden mit dem Leistungsmessgerät „mkc-power easy“ (melchioni) gemessen,
und andere mit dem Energy Monitor 3000

Arbeits-PC (Rechner aus, Netzteil an) 2,3 Watt
externe PC Boxen aus 3,4 Watt
Philips PC Bildschirm aus 1,8 Watt
PC Pentium Dual core CPU E6600 – im Betrieb 70 – 90 Watt
Kühlschrank elektraBregenz im Betrieb 50 Watt
Router im Betrieb 4 Anschlüsse 0,3 Watt
PC-Lautsprecher (2.0) 0 Watt
Netzgerät 13,8V 5A in Standby 13,9 Watt
Universal Netzgerät klein in Standby 3,1 Watt
USB-Ladegerät 0 Watt
Festplatten Gehäuse ohne Festplatte 1,1 Watt
Festplattengehäuse mit SSD Kingston 120 GB 1,5 Watt
Festplattengehäuse mit HDD WD 500GB (Lehrlauf) 7,5 Watt
Festplattengehäuse mit HDD WD 1TB (Lehrlauf) 5 Watt
Festplattengehäuse mit HDD Segate 1TB (Lehrlauf) 4,6 Watt
Festplattengehäuse mit HDD für Laptop 160GB (Lehrlauf) 2,6 Watt
CD-Player aus 0 Watt
UKW-Radio Grundig Satellit 700 aus 3,1 Watt
Ladestation elektrische Zahnbürste aus 0 Watt
UKW-DAB-Radio „Pure“ mit Display in Standby 0,8 Watt
Milchaufschäumer in Standby 0,7 Watt
Induktionskocher aus (im Standby) 3,1 Watt
Kaffeemühle in Standby 0 Watt
Kaffeemaschine in Standby 0 Watt
Toaster in Standby 0 Watt
WLAN-Router 8,5 Watt
Fire TV Stick 1,4 Watt
Festnetztelefon mit AB 0,5 Watt
Fernseher Samsung aus (LCD) (in Standby) 0,8 Watt
Wasserkocher Braun im Betrieb 2029 Watt
Stehlampe Wohnzimmer aus 0 Watt

Wie hoch ist der Standby-Verbrauch insgesamt?

Beim Standby-Betrieb sind Geräte lediglich in Bereitschaft, also ständig unter Strom.
Die Kosten für den Standby-Betrieb sind nicht zu unterschätzen.
Bei allen Geräten im Standby-Modus komme ich auf einen Verbrauch von rund 40 Watt. Geht man beispielhaft von einem Strompreis von 50 Cent pro Kilowattstunde aus, ergeben sich dadurch die folgenden Kosten im Jahr, wenn die Geräte alle permanent in diesem Zustand wären.

40 Watt * 24 Stunden Laufzeit pro Tag * 365 Tage im Jahr = 350.400 Wattstunden = 350,4 Kilowattstunden das sind dann rund 350KW mal 0,5  Euro pro Kilowattstunde = 175 Euro Stromkosten pro Jahr

Siehe auch die Internetseite der Verbraucherzentrale Südtirol

Hier ein paar Fotos von den Messungen (walter wiedenhofer)

Festplatte Kingston SSD mit Adapter - Verbrauch: 1.5Watt

Festplatte Kingston SSD mit Adapter – Verbrauch: 1.5Watt

Festplatte WD HDD mit Adapter - Verbrauch: 7.5Watt

Festplatte WD HDD mit Adapter – Verbrauch: 7.5Watt

Festplattengehaeuse Verbrauch

Nur Festplattengehäuse – Verbrauch: 1.1Watt

Stromverbrauch HDD Laptop

Festplatte WD HDD für Laptop mit Adapter – Verbrauch: 7.5Watt

Festplatte Segate HDD mit Adapter - Verbrauch: 6.5Watt

Festplatte Segate HDD mit Adapter – Verbrauch: 6.5Watt

Festplatte HDD WD RED mit Adapter - Verbrauch: 5Watt

Festplatte HDD WD RED mit Adapter – Verbrauch: 5Watt

Tischlampe im Betrieb - Verbrauch: 22,1Watt

Tischlampe im Betrieb – Verbrauch: 22,1Watt

Lampe beim Ladeziklus

Lampe beim Ladeziklus

Kühlschrank ElektraBregenz im Betrieb - Verbrauch: 50Watt

Kühlschrank ElektraBregenz im Betrieb – Verbrauch: 50Watt

Mini PC Dell Inspirion Zino HD - Verbrauch im Standby: 2,3Watt

Mini PC Dell Inspirion Zino HD – Verbrauch im Standby: 2,3Watt

Wasserkocher Braun - Verbrauch im Betrieb: 2029Watt

Wasserkocher Braun – Verbrauch im Betrieb: 2029Watt

Universal Netzgerät - Verbrauch im Standby: 3,1Watt

Universal Netzgerät – Verbrauch im Standby: 3,1Watt

USB Ladegerät - Verbrauch im Standby: 1Watt

USB Ladegerät – Verbrauch im Standby: 1Watt

USB Ladegerät - Verbrauch im Standby: 1Watt

USB Ladegerät – Verbrauch im Standby: 0Watt

PC Netzteil Be Quiet - Verbrauch im Standby: 0Watt

PC Netzteil Be Quiet – Verbrauch im Standby: 0Watt

Netzgerät 12V 5A - Verbrauch im Standby: 13,9Watt

Netzgerät 12V 5A – Verbrauch im Standby: 13,9Watt

30A Netzgeraet

Netzgerät 30A – Verbrauch im Standby: 11,7Watt

 

 

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info