Kulturzeit: Der Mensch – die Krone der Schöpfung? – Podcast

by Radio Sonnenschein

Der bionische MenschEs ist ein spannendes und kontroverses Thema, dem sich der Bildungsausschuss Lana in diesem Jahr widmen wird – dem Transhumanismus, jener Philosophie, die sich damit auseinandersetzt, welche technologischen Verfahren physische, psychische und intellektuelle Fähigkeiten des Menschen erweitern können.
Urban Perkmann und Stephan Bertagnolli stellten das Veranstaltungsangebot des Bildungsausschusses in der Kulturzeit vom 27. Januar 2020 im Einzelnen vor.

Das Einsatzfeld der Technologie-Anwendungen ist weit. Es reicht von Prothetik über Gentechnik, regenerativer Medizin bis hin zu Gehirn-Computer-Schnittstellen. 
In verschiedenen Veranstaltungen wird der Bildungsausschuss Lana die unterschiedlichen Forschungsbereiche von anerkannten Wissenschaftlern beleuchten lassen. Raum zur Diskussion mit dem Publikum wird dabei immer gegeben.

Im Podcast der Sendung werden viele interessante Fragen aufgeworfen, technologische Möglichkeiten ethischen Grundsätzen gegenübergestellt und sich mit der zukünftigen Evolutionsstufe des Menschen auseinandergesetzt.
Nachhören lohnt sich und könnte durchaus Diskussionen unter der Hörerschaft entfachen.

Kulturzeit immer montags 19.00-20.00 Uhr  und sonntags 11.00-12.00 Uhr nur auf Radio Sonnenschein!

Der bionische MenschDer Südtiroler Prof. Dr. Hubert Egger ist weltweit anerkannt für seine Forschung und Erfolge im Bereich er fühlenden Prothetik.
Dienststellen:
Lehre und Forschung an der Hochschule in Oberösterreich;
Prothetische Versorgung im Klinikum Brixana Abt. Plastische Chirurgie in Brixen / Südtirol.
Welche Möglichkeiten ergeben sich schon heute für die Medizin und die Lebensqualität Betroffener – was können wir in der Zukunft erwarten?
Eintritt freiwillige Spende

Schreib einen Kommentar

Brother Cookie is watching you! Hier werden Cookies verwendet. Ist das ok? OK Info